Welcome :)
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Wetter.com
   Wikipedia
   Guild Wars 2
   GuildWiki
   Wartower

Klimaschutz


https://myblog.de/moviefan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Sternwanderer

Wall ist ein kleines Dorf, das seinen Namen von einer langen Steinmauer hat, neben die es gebaut wurde. Hinter dieser Mauer befindet sich die Grenze zum Feenreich. Nur einmal alle neun Jahre am Ersten Mai findet auf der Wiese hinter der Mauer ein Jahrmarkt statt, bei dem sich die Menschen und die Bewohner des Feenreichs treffen. An solch einem Tag wurde Tristran gezeugt. Er wächst auf und verliebt sich in Victoria, die seine Liebe jedoch nicht erwidert. Sie schlägt scherzhaft vor ihn zu erhören, wenn Tristran ihr einen Stern bringt, der vom Himmel gefallen ist. Aus diesem Grund macht er sich auf, um im Feenreich nach dem Stern zu suchen. Der gefallene Stern stellt sich jedoch als junge und schöne Frau heraus, die einem Amulett vom Himmel geholt wurde. Dieses Amulett trägt sie nun bei sich und wer es besitzt, regiert über Stormhold, sofern er ein männlicher Nachkomme der Blutlinie von Stormhold ist. Das Amulett hat der sterbende 81ste Lord von Stormhold auf seine Reise geschickt, dessen Söhne nun auf der Jagd nach ihm sind. Aber auch die Hexenkönigin der Lilim, einer Hexenschwesternschaft, ist auf der Suche nach dem gefallenen Stern. Sie will das Herz des Sternes essen, da dieses ihr ihre magischen Kräfte erneuern würde.

Es beginnt ein aufregendes Abenteuer, bei dem Tristran am Ende nicht nur den Stern, sondern auch seine wahre Liebe findet.

 

Dieser Film, der auf einem Fantasyroman basiert, hat mich sehr fasziniert! Nachdenklich und witzig macht er auf das aufmerksam, was so viele suchen: Die wahre Liebe! Hochkarätig besetzt (Claire Danes, Robert DeNiro, Michelle Pfeiffer) kann man diesen Film einfach nur empfehlen!

27.3.08 21:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung