Welcome :)
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Wetter.com
   Wikipedia
   Guild Wars 2
   GuildWiki
   Wartower

Klimaschutz


http://myblog.de/moviefan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine Beschädigung jagt die Nächste...

... und immer wenn man denkt, es kann nicht schlimmer werden, wird man besser belehrt. Angefangen hat es mit der fehlerhaften Telefon- und Internetverbindung vorletzte Woche. Dauerhafte Internetverbindungsabrüche und lautes Knacken bei Telefonaten waren die Folge. Da sich sowas normalerweise wieder recht schnell legt, habe ich erst einmal nichts unternommen. Aber als sich nach dem Wochenende immer noch nichts geändert hatte, habe ich mich doch an den Kundendienst der Telekom gewandt, die dann recht freundlich und schnell für Instandsetzung sorgten.

Diesen Montag gabs dann bei uns im Umkreis einen kurzen aber umso heftigeren Sturm, der es schaffte, das Küchenfenster zu beschädigen. Gottseidank war hier auch der Fachmann rasch zur Stelle. 

Der Höhepunkt fand dann heute morgen gegen 6.30 Uhr statt. Ich lag fröhlich schlafend in den Federn, als mich ein lautstarktes Donnern aufweckte. Normalerweise schlafe ich so tief, dass mich ein Gewitter nicht wecken kann, aber das war eins der Marke "Megalaut".  Als ich dann wach war, blieb es erstmal dank eines Tropfgeräusches erst einmal dabei. Als ich dann das Licht anschaltete, sah ich schon die Wasserlache am Boden. Nach einer kurzen Lagebesprechung konnte ich dann doch wieder ruhig schlafen. Gegen Mittag kamen dann die Handwerker und haben das Leck erst einmal professorisch mit Silikon verschlossen. Nächsten Dienstag wird dann ein Kostenvoranschlag an uns geschickt und sobald das mit der Versicherung in feuchten Tüchern (wie passend^^) ist, geht es an die Reperatur.

Man kann nur hoffen, dass dies die Spitze der Fahnenstange war. Nicht, dass uns demnächst das ganze Haus um die Ohren fliegt. :D

Hoffen wir das Beste!

19.8.11 20:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung